Menu

Leistungen

Veranstaltungsmanagement


Wir übernehmen als professioneller Partner für Veranstalter das Projektmanagement und die konzeptionelle Vorbereitung sowie die Organisation, Koordination und die Ausführung aller mit einer Messe, Kongress und Corporate Event verbundenen Dienstleistungen und Gewerke. Als Location Scout suchen wir den passenden Veranstaltungsort für Sie aus.

Projektmanagement

  • Fair Service & Consult e. K. (FS+C) betreut und begleitet den Auf- und Abbau der Ausstellung und koordiniert den Einsatz der einzelnen Gewerke wie Hallen- und Standreinigung, Sanitär-, Elektro- und Wasseranschlüsse, Allgemein- und Standbewachung, Garderobe, Messebau u. v. m.
  • FS+C achtet im Auftrag des Veranstalters auf die Einhaltung der Bau- und Betriebsvorschriften für die temporären, von den Firmen und deren Ausstellern eingebrachten, Ein- und Aufbauten, lt. Versammlungsstättenverordnung (VStättVO) und der Hausordnung der gegebenen Örtlichkeiten.

Versammlungsstättenleitung

  • FS+C macht sich mit der vorgesehenen Versammlungsstätte sowie sonstiger bei einer spezifischen Veranstaltung genutzten Flächen und Sicherheitsrichtlinien vertraut und trägt dafür Sorge, dass während des laufenden Betriebes ständig eine verantwortliche Person seitens FS+C vor Ort ist. Zu diesem Zweck wird eine persönlich und fachlich geeignete Person als Veranstaltungsleiter benannt.
  • FS+C mietet in Ihrem Auftrag die Veranstaltungslocation. Somit haften Sie nicht als Veranstalter.
  • Die Aufgaben und Befugnisse des Veranstaltungsleiters im Sinne des § 38 VstättVO der jeweils geltenden Länderfassung gehen mit der Unterschrift der Auftragsbestätigung an FS+C über.
  • FS+C wird in Ihrem Auftrag über den Zustand der Location sowie sonstiger gemieteter Räume einschließlich Einrichtungen jeweils bei Übergabe und Rückgabe ein Protokoll mit der Location/dem Betreiber aufnehmen.

Messebau

  • Vom kleinen Umfang bis hin zum Bau von Systemständen in großer Anzahl können durch uns realisiert werden. Darüber hinaus bieten wir aber auch individuelle Standbaulösungen in jeder Größe nach Ihren Vorgaben und Vorstellungen an.

Medientechnik

  • Vom einzelnen Flatscreen oder Beamer bis hin zu aufwendigen und komplexen Bühnenkonstruktionen. Alles ist möglich und mit unserem Partnernetzwerk realisierbar.

Mietmöbel

  • Die Bandbreite erstreckt sich vom schlichten Plastikklappstuhl bis hin zum individuellen Designerstück. Sogar eigens für Sie entworfene und produzierte Möbelstücke sind möglich.

Bodenbeläge

  • Wir verlegen auf den Ständen und in den Gängen Bahnenware, Teppichfliesen, einfache Messeteppiche sowie hochwertige Intarsien oder auch alternative Bodenbeläge wie Laminat/Parkett oder Linoleum u. v. m.

Einladungsmanagementsystem

  • Bereitstellung einer Internetplattform für die Aussteller/Gäste einer Veranstaltung mit allen Informationen, Bestellformularen etc. zum Download und zur Anmeldung des Standpersonals/der Teilnehmer über Eingabefelder. Die daraus resultierende Datenbank dient u. a. zur Erstellung der Namensschilder, der Planung des Caterings, der Auswertung von Faktoren zur Messung des Erfolgs einer Veranstaltung u. v. m.

Akkreditierung

  • Die Akkreditierung beinhaltet die Namenschilderstellung, Scan, Projektleitung vor Ort, Bedienpersonal, Namenschilddrucker und den Trouble-Counter

Sonstiges

Zu den nicht genannten Gewerken und Dienstleistungen, die wir für Sie organisieren und koordinieren, gehören u. a.:
  • Telekommunikationseinrichtungen
  • Visualisierungen/CAD Hallenpläne
  • Mediengestalterische Elemente (Foliendrucke)
  • Großformatdrucke (Banner)
  • Pflanzen
  • Wasserinstallationen

Teilnehmermanagement


Flughafen-Transfer

Für verschiedene Flughäfen in Deutschland werden Bus-Transfers durchgeführt, um “gestrandeten“ Fluggästen zu ermöglichen, ihren eigentliches Ziel zu erreichen. Gründe hierfür können sein: Nachtflugverbot (Hannover ist einer der wenigen Flughäfen ohne Nachtflugverbot), Schließung des Zielflughafens, Sturm, technische Probleme usw.

Art der Dienstleistungen:
  • 24h Stand-by Rufbereitschaft
  • Organisieren von Bussen in der erforderlichen Anzahl und im geeigneten Standard
  • Projektleitung vor Ort (Einweisung der Busfahrer, Betreuung der Fluggäste)
  • Abrechnung mit den Gesellschaften (Aviation Services, div. Fluggesellschaften)

Messe-Transfer

Messegäste die als Gruppe über Reisedienstleister oder Firmen am Messeort ankommen und am Abend wieder zum Abfahrtsort gebracht werden. Ebenso können Gruppen auch für mehrere Tage zu einer Messe anreisen und werden dann zusätzlich täglich von den Hotels abgeholt und zur Messe gefahren. Des Weiteren wird auch für mehrtägige Gruppen ein Rahmenprogramm angeboten, in dem Sightseeing-Touren und Abendveranstaltungen enthalten sind und somit die Gäste gefahren werden müssen.

Firmen-Transfer

Unternehmen bieten ihren Kunden/Mitarbeitern Betriebsbesichtigungen, Schulungen und/oder Veranstaltungen in unterschiedlichsten Formen und Varianten an. Hierbei wird für die Transfers Unterstützung benötigt. Gäste werden nach individuellen Vorgaben und Wünschen befördert. Sei es mit einem Bus, Mini-Van oder einer hochwertigen Limousine.

Allgemeine Transfers

Hier werden z. B. Vereine, kirchliche Gemeinschaften, Seniorengruppen zu den gewünschten Zielen gebracht. Sei es die Stadtteilrundfahrt, das Ferienangebot in den Heidepark Soltau oder die Begleitung von Sportlern zu den jeweiligen Austragungsorten.

Management von Hotelkontingenten

  • Planung des Hotelkontingents
  • Recherche nach geeigneten Hotels in der Kategorie von drei bis fünf Sternen
  • Site-Inspections zur eventuellen Ausgrenzung bestimmter Hotels bei Nichtgefallen
  • Prüfung der Verfügbarkeiten und Preisen
  • Verhandlung der Preise und Konditionen

Hotelhandling

  • Zuordnung der Teilnehmer auf Hotels (Gäste und/oder Mitarbeiter)
  • Überwachung, Handling und Einhaltung der Stornofristen in Rücksprache mit dem Auftraggeber
  • Reporting der Hotel- und Stornokontingente an den Auftraggeber

Projektleitung Hotel vor Ort

  • Vor-Ort-Betreuung zur Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs und einer unmittelbaren Kommunikation

Abrechnung der Hotelleistungen

  • Die Prüfung und Begleichung der Hotelrechnungen kann durch Fair Service & Consult erfolgen

Management Buskontingente

  • Recherche geeigneter Busunternehmen an den Standorten des Auftraggebers bzw. der Veranstaltungslocation 
  • Entscheidung welche Busunternehmen eingesetzt werden
  • Beauftragung dieser liegt bei FS+C
  • Prüfung von Verfügbarkeit und Preisen, Verhandlung der Konditionen, Rechnungsstellung der Busunternehmen erfolgt an FS+C

Bushandling

  • Zusammenstellung der Reiserouten
  • Zuordnung der Teilnehmer auf die Busse
  • Kommunikation Abfahrtsort, Abfahrtsuhrzeit, Ankunftsort und Ankunftsuhrzeit für die Hin-/Rückreise

Projektleitung Bus vor Ort

  • Vor-Ort-Betreuung für den Bereich Bus zur Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs und einer unmittelbaren Kommunikation

Informations- und Telekommunikationstechnik


AusstellerManagementSystem (AMS)

Bereitstellung eines Internet-Portals mit allen für Aussteller relevanten Informationen zur Veranstaltung. Durch Eigenprogrammierung optional erweiterbar um Funktionen wie Personalanmeldung, Eintrittskartenverwaltung o. ä.

BesucherManagementSystem (BMS)

Bereitstellung eines Internet-Portals für Besucher mit nachgelagertem Registrierungs- und Kontrollprozess. Durch Eigenprogrammierung optional erweiterbar um Funktionen wie Nachweishandling, Zahlungshandling o. ä.

EinlassManagementSystem (EMS)

Erstellung von kundenindividuellen persönlichen Namensschildern (Checkkartenformat) oder Eintrittskarten auf Basis der Anmeldungen in den Managementsystemen oder per CSV-Schnittstelle. Optional erweiterbar um eine Einlasskontrolle per MDE-Gerät (Mobiler Barcode- oder QR-Code-Scanner) mit nachgelagerter Auswertung.

HotelManagementSystem (HMS)

HMS ist ein Modul zur kompletten Abwicklung aller Hotelbuchungen unter Berücksichtigung vorgegebener Hotelkontingente. Auch einsetzbar als Zusatzmodul für Aussteller- und/oder BesucherManagementSystem.

KontaktManagementSystem (KMS)

KMS ist ein Zusatzmodul zum Aussteller- und BesucherManagementSystem und dient der Abstimmung und Buchung von Terminen zwischen Ausstellern und Besuchern.

Reporting

Bereitstellung von Live-Reports entsprechend der Kundenvorgaben zu allen unserer Portal-Systemen.

SportlerDatenBank (SDB)

  • Datenbank zur Verwaltung von Verbänden, Vereinen und Sportlern.
  • Verwaltung von Startgenehmigungen zu Meisterschaften.
  • Partnerschaft mit dem Deutschen Kanu Verband (DKV) im Bereich Drachenboot.

Sonstiges

  • Entwicklung von Anwendungen im Bereich Internet/Intranet auf Basis von DotNetNuke und SQL-Server.
  • Entwicklung von Client-Server Applikationen, Diensten und Tools auf der Basis vom .Net-Framework und SQL-Server für Windows-Clients, Windows-Server und Windows Mobile.
  • Administration von Kunden- und Eigensystemen auf Basis von Windows Server 2008 bis 2016 sowie Windows 7 und Windows 10 Clients.
  • Zertifizierter Firewall-Partner der Firma Securepoint.
  • Administration von Telefonanlagen auf Basis von Swyx/Netphone.
  • Vorrangiger Einsatz HP-Hardware im Bereich Server, Clients, Drucker und Netzwerk.